Tinnitusversorgung

Hilfe für Tinnitus Patienten!

Rauschen, Pfeiffen, Klopfen oder Zischen: Tinnitus ist ein zunehmendes Problem in unserer Gesellschaft. Für manche Betroffene ist er nur eine gelegentliche Unannehmlichkeit. Andere hören das Ohrgeräusch dauerhaft und laut. Jede/r Betroffene erlebt den Tinnitus zwar anders, die Ursachen sind jedoch oft gleich.

Junger Mann mit Tinnitus

Vier von fünf Menschen leiden auch an Hörverlust.

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: In Deutschland leben ca. 3 Millionen Menschen mit Tinnitus Symptomen. Was viele nicht wissen: Bei 80 Prozent der Betroffenen tritt Tinnitus in Kombination mit einer Innenohrschwerhörigkeit auf. Damit verstärkt sich das Tinnitusleiden für die Betroffenen; die innere Lärmquelle wird nochmals präsenter, denn sie wird vom Alltagslärm nicht mehr überdeckt. Die Folge: eine zusätzliche Belastung und weitere Verminderung der Lebensqualität.

Der Schlüssel für eine effektive Tinnitus-Behandlung:

Ziel einer erfolgreichen Tinnitus-Behandlung ist es nicht, das Störgeräusch zu beseitigen, sondern dessen Intensität und Häufigkeit in der Wahrnehmung zu reduzieren!

Tinnitus Beschwerden können gelindert werden … wir wollen Ihnen gern dabei helfen! Es besteht jederzeit die Möglichkeit der Ausprobe eines Noisers bzw. eines Kombigerätes (Noiser-Hörgerät)-vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Beratung in unserem Meisterbetrieb.

Hörstudio Frankenberg
Inh. Diana Kirchhainer
info@hoerstudio-frankenberg.de

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Impressum | Datenschutz

  • Filiale Frankenberg
    Hainstraße 15
    35066 Frankenberg (Eder)
    T (06451) 230 446
    F (06451) 230 447
  • Filiale Wetter
    Schulstraße 1
    35083 Wetter
    T (06423) 543 930 0
Logo Hörstudio Frankenberg